Arbeitsrechtsanwalt Bremen: Empfehlenswerte Kanzleien

Bremen, einer der wenigen Stadtstaaten in der Bundesrepublik, ist im schönen Norden gelegen und über seine Grenzen hinweg bekannt für die Tierfabel der Bremer Stadtmusikanten. Überall in der Stadt finden sich Anspielungen auf das Märchen der Gebrüder Grimm, in dem ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn hinausziehen, um als Musiker bekannt zu werden.

Einen Anwalt für Arbeitsrecht in Bremen zu finden, ist mit unserer Übersicht gar nicht so schwer.

Einen Anwalt für Arbeitsrecht in Bremen zu finden, ist mit unserer Übersicht gar nicht so schwer.

Wirtschaftlich wird das Leben in der Hansestadt maßgeblich durch die ansässige Luftfahrt- und Luftfahrtsicherheitsbehörde geprägt. Aber auch der Umschlag von Waren am Hafen ist ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor, der vielen Anwohnern ihren Lebensunterhalt sichert.

Da in Arbeitsverhältnissen nicht immer alles reibungsfrei abläuft, hat sich auch der ein oder andere Anwalt für Arbeitsrecht in Bremen niedergelassen. Im Folgenden erhalten Sie eine Zusammenstellung möglicher Rechtsanwälte der Stadt Bremen:

Name und Schwerpunkt Adresse und Kontaktmöglichkeiten

Weck & Wilkens

Rechtsanwälte

Weck & Wilkens
Schlachte 27-28
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421-3396-15
Telefax: 0421-3396-161
E-Mail: info@weck-wilkens.de

Zur Webseite

Mit welchen Themen beschäftigt sich ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Bremen?

Es scheint auf den ersten Blick ganz einfach: Ein Arbeitnehmer erbringt eine vertraglich vereinbarte Leistung und erhält hierfür im Gegenzug vom Arbeitgeber eine vor Arbeitsantritt ausgehandelte Vergütung. Weitere Konditionen halten beide in der Regel schriftlich im Arbeitsvertrag fest.

Doch welche Klauseln sind überhaupt gültig? Wann muss im konkreten Fall eine Krankmeldung eingereicht werden? Und unter welchen Umständen ist eine Kündigung rechtens? Muss vorher eine Abmahnung erfolgen? Anwälte können Ihnen hier weiterhelfen.

Auf diese und weitere Fragen weiß ein Rechtsanwalt in Bremen, der das Arbeitsrecht wie seine Westentasche kennt, Antwort. Sind Sie sich vor Vertragsunterzeichnung also unsicher, ob die gesetzlichen Regelungen eingehalten werden oder weigert sich Ihr Arbeitgeber, geleistete Überstunden zu bezahlen, kann es ratsam sein, sich an einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Bremen zu wenden.

Wie unterscheidet sich ein Fachanwalt für Arbeitsrecht in Bremen von anderen?

Auch in Bremen ist ein Anwalt für Arbeitsrecht mit Themen wie Abmahnung, Abfindung und Kündigung beschäftigt.

Auch in Bremen ist ein Anwalt für Arbeitsrecht mit Themen wie Abmahnung, Abfindung und Kündigung beschäftigt.

Auf der Suche nach einer passenden Kanzlei werden Sie schnell feststellen, dass es sowohl Rechtsanwälte als auch Fachanwälte für Arbeitsrecht in Bremen gibt. Macht das einen Unterschied? Ja.

Der Fachanwalt unterscheidet sich vom Anwalt in Bremen für Arbeitsrecht dahingehend, dass er in diesem Bereich schon besonders viel Erfahrung vorweisen kann.

Die Vergabe des Titels wird zudem streng von der Rechtsanwaltskammer geprüft, weshalb er als Qualitätskriterium herangezogen werden kann. Wer im Bereich Arbeitsrecht einen Anwalt in Bremen sucht, sollte hier deshalb besonders aufmerksam sein. Doch nicht nur die fachliche Expertise ist bei der Auswahl vom Anwalt für Arbeitsrecht in Bremen wichtig. Achten Sie darauf, dass Sie auch zwischenmenschlich miteinander auskommen und Ihnen seitens des Juristen komplizierte juristische Zusammenhänge wie die Rechtsgrundlagen bei einer Kündigung einfach erklärt werden. Ist dies der Fall, sind Sie an der richtigen Adresse.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,42 von 5)
Loading...