Das Wichtigste im Arbeitsrecht: In PDF und eBook zusammengefasst

Unser Arbeitsrecht-PDF geht auch auf das Thema Kündigung ein. Welche Frist ist einzuhalten?

Unser Arbeitsrecht-PDF geht auch auf das Thema Kündigung ein. Welche Frist ist einzuhalten?

Arbeitnehmer verschiedener Brachen in Deutschland sehen sich tagtäglich vielen Fragen gegenüber, die ihr Arbeits­verhältnis betreffen. Häufig genügt ein Blick in Ihren Arbeitsvertrag, eine Betriebsvereinbarung oder einen Tarifvertrag aus, um die Antworten zu finden.

Manchmal ist es jedoch etwas komplizierter und es stellt sich die Frage: Was, wenn ich hier nicht fündig werde? Wo bekomme ich die Informationen dann her?

Wir setzen uns mit den hierzulande gültigen Regeln auseinander und bereiten Ihnen gesetzliche Vorgaben, Regeln und Urteile im Arbeitsrecht verständlich als PDF bzw. eBook auf.

Hier gelangen Sie direkt zu den PDFs!

Allgemeines zum Arbeitsrecht

Es gibt nicht nur ein Gesetz im Arbeitsrecht, das wichtige Regeln für die vertragliche Zusammenarbeit aufstellt.

Es gibt nicht nur ein Gesetz im Arbeitsrecht, das wichtige Regeln für die vertragliche Zusammenarbeit aufstellt.

Wie vertragliche Beziehungen zu gestalten sind und welche Rechte die eine oder andere Partei hat, wird für gewöhnlich von bestimmten Kodifikationen geregelt. Was der Gesetzgeber als Mindeststandards im Allgemeinen Privatrecht ansieht, ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) festgehalten.

Im Strafgesetzbuch wurde zusammengetragen, welche Handlungen strafbewehrt sind. Und mit welchen Ahndungen bei Verletzungen des Urheberrechts zu rechnen ist, kann dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) entnommen werden. Wie ist das beim Arbeitsrecht? Gibt es da auch ein bestimmtes Regelwerk?

Was ganz konkret im Arbeitsrecht gilt, ist bisher noch nicht in einem einheitlichen Werk zusammengefasst. Arbeitnehmer müssen sich deshalb auch je nach Thema in unterschiedlichen Rechtsquellen nach den zutreffenden Regelungen umsehen. Hier spielen immer wieder unter anderem folgende Gesetze eine Rolle:

  • Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
  • Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)
  • Mindestlohngesetz (MiLoG)
  • Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)
  • Kündigungsschutzgesetz (KSchG)
  • Mutterschutzgesetz (MuschG)

Grundsätzlich wird von Rechtswegen zwischen individualrechtlichen (Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehung) und kollektivrechtlichen Bestimmungen (arbeitsrechtliche Koalitionen zwischen beispielsweise Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden) unterschieden.

eBook zum Arbeitsrecht – Was ist beim 1. Arbeitsvertrag wichtig?

Doch wie behalten Sie bei dieser Masse an Gesetzen, jährlich zahlreich vor Gericht verhandelten Fällen und entsprechend vielen Urteilen den Überblick über das Arbeitsrecht? Unser PDF hilft Ihnen weiter. Übersichtlich strukturiert, führt es die wichtigsten Fakten rund um ein spezifisches Thema auf, sodass Sie die für Sie relevanten Fakten schnell finden.

Ratgeber erster ArbeitsvertragIm ersten eBook widmen wir uns dem Thema „Erster Arbeitsvertrag“. Gerade Berufseinsteiger sind nach dem Abschluss der Ausbildung bzw. dem Studium noch recht unerfahren, was den Start ins Berufsleben und den Eintritt in ein Unternehmen angeht. Sie wissen kaum, welche Rechte sie haben und worauf sie bestehen können.

Hier setzt unser Arbeitsrecht-PDF an. Es trägt zusammen, wie viel Urlaub ihnen mindestens zusteht, was hinsichtlich der Kündigungsfristen zu berücksichtigen ist und wie sie beim plötzlichen Eintritt einer Erkrankung reagieren müssen, um nicht vertragsbrüchig zu werden.

Hier downloaden!

Das PDF zum Arbeitsrecht steht Ihnen kostenlos zur Verfügung und informiert Arbeitnehmer über ihre Rechte und Pflichten.

eBook zum Thema „Bewerbung von Flüchtlingen“

Die spätestens 2015 deutlich zu Tage tretende Flüchtlingswelle hat viele Menschen nach Deutschland geführt, die Schutz und ein Leben ohne Hunger oder Verfolgung suchen. Wer eine Arbeitserlaubnis hat, will für gewöhnlich auch so schnell wie möglich auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß fassen. Um eine Bewerbung und ein anschließendes Bewerbungsgespräch kommen sie dabei nur selten herum.

eBook Bewerbung von Flüchtlingen Was hierbei zu beachten ist und welche Inhalte ein Arbeitsvertrag aufweisen sollte, haben wir in einem PDF zusammengetragen.

Hier erläutern wir, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, um arbeiten zu dürfen und wie der Staat Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei der Aufnahme einer bezahlten Beschäftigung unterstützt.

Beide Seiten sind nämlich nicht vollkommen auf sich selbst gestellt.

Hier downloaden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.